Preskočiť na obsah.

Haus am Hainer See für 12 Pers. mit Sauna + Kamin

Celý dom hostené hostiteľom Kai
12 hostí5 spální8 lôžok2,5 kúpeľne

Lokale Reisebeschränkungen

Bitte informiere dich über die aktuellen Bestimmungen für Reisen nach oder in Deutschland.
Celý objekt
Dom budete mať len pre seba.
Rozšírené upratovanie
Tento hostiteľ sa zaviazal k dodržiavaniu 5-krokového procesu rozšíreného upratovania Airbnb.
Kai je superhostiteľ
Superhostitelia sú skúsení, vysoko hodnotení hostitelia, ktorí chcú svojim hosťom čo najviac spríjemniť pobyt.
Skvelý zážitok z príchodu a ubytovania
95% nedávnych hostí ohodnotilo spôsob ubytovania a príchodu 5 hviezdičkami.
Pravidlá pobytu
Hostiteľ nepovoľuje večierky ani fajčenie.
Das Ferienhaus hat 160 qm Wohnfläche und 5 Schlafzimmer für 12 Personen. Es liegt mitten im Leipziger Neuseenland am Hainer See 20 km südlich der Leipzigs City. Kernstück des Hauses ist ein 70qm großes Ess-/Wohnzimmer mit riesigen Fenstern, Kaminofen und einem Klavier. Es gibt zwei große Terrassen, von der oberen hat man einen Blick über den ganzen See. Das Haus wurde bewusst für gesellige Stunden im größeren Kreis konzipiert. Für die Kinder gibt es viel Spielzeug und einen Spielboden.

Usporiadanie lôžok

Spálňa 1
1 manželská posteľ
Spálňa 2
1 menšia manželská posteľ
Spálňa 3
1 manželská posteľ

Vybavenie

Pri vode
Kuchyňa
Wi-Fi
Bezplatné parkovanie priamo v objekte
Domáce zvieratá povolené
TV
Práčka
Sušička
Vaňa
terasa alebo balkón

Vyberte dátum príchodu

Ak chcete presne stanoviť cenu, pridajte dátum cesty.
Príchod
Pridajte dátum
Odchod
Pridajte dátum

4,93 out of 5 stars from 73 reviews

Čistota
Presnosť
Komunikácia
Lokalita
Príchod
Adekvátnosť ceny

Poloha

Neukieritzsch, Sachsen, Nemecko

Das Grundstück liegt mitten im Leipziger Neuseenland am Rande der alten Ortslage von Kahnsdorf und eines kleinen Wäldchens. Vorne raus schaut man auf die Lagune des Hainer Sees und hinten raus in den Park mit dem historischen Ensemble des Schiller- und Herrenhauses. Hier befindet sich das Schillercafe, ein Parkteich, ein Kinderspielplatz und ein Bolzplatz. Am Schillercafe kann man auch Fahrräder und Tretmobile ausleihen.
Im Ortskern gibt es das Cafe Kahnsdorf mit hausgemachten Eis und Kuchen. In 300 m Entfernung befindet sich ein kleiner Hafen mit Bootsverleih (Tretboote und führerscheinfreie Motorboote für 4-11 Personen), weiterer Gastronomie und ein kleiner Sandstrand mit Badeinsel. Weitere angelegte Sandstrände gibt es am Nordufer. Rings um den See gibt es viele wilde Buchten, wo man im Sommer unter sich ist und seine Ruhe hat.

Der Hainer See ist 560 ha groß (entspricht 500 Fußballfelder) und 50 m tief und hat Badewasserqualität. Der Uferrandweg ist 15 km lang und zu 70 % frisch asphaltiert. Somit kann man hier auch sehr gut und sicher Inlineskaten. Es gibt aber auch schöne Nebenwege/Trampelpfade abseits des Hauptrundweges. Der Kahnsdorfer See im Nordwesten wird bewusst ganz der Natur überlassen. Hier gibt es keine touristischen Einrichtungen.

Wer allerdings größeres wie Wellnesstempel, Shopping- oder Partymeile erwartet, sucht vergeblich. Es gibt zwar einige größere Events wie das Lagunen- und das Schillerfest und am Wochenende flanieren oft viele Leipziger die Promenade entlang, aber insgesamt geht es in Kahnsdorf vor allem in der Nebensaison doch eher beschaulich zu. Wer mehr Programm haben will, für den gibt es viele Angebote im Umfeld, vor allem in Leipzig. Siehe meine Tipps in meinem Reiseführer in dem extra Button.

Am Nordufer gibt es neben dem Campingplatz einen Biergarten und einen Verleih für Wassersportgeräte. Man kann am Hainer See auch Wandertouren mit Alpacas buchen.

Einen guten Dorfbäcker gibt es im Nachbarort Großzössen. Mittwochs zwischen 9 und 11 Uhr hält vor dem Schillercafe auch ein Metzger- und Bäckerwagen. Supermärkte gibt es in Neukieritzsch, Rötha und Borna. In Borna gibt es eine kleine Altstadt mit Markt. Die anderen Städte im nahen Umfeld von Kahnsdorf sind zu klein, um eine richtige Innenstadt zu haben.

Der Hainer See ist zwischen 1999 und 2010 geflutet worden und in wenigen Jahren entstanden hier eine Reihe neuer Ferienhäuser. Es wurden neue Wege und Strände angelegt. Zudem wurde das Schiller- und Herrenhaus samt Park, sozusagen das Herz von Kahnsdorf, saniert. Und die Natur legt sich kräftig ins Zeug, dass die Wunden des Tagebaus zusehends verschwinden. Die benachbarten Orte Espenhain und Mölbis waren im Dreck der ehemaligen Kraftwerke kaum zu erkennen und galten als dreckigste Orte der DDR. Zwischen 1911 und 1990 wurde aus dem Tagebau rund um Kahnsdorf Kohle gefördert, hier arbeiteten einmal 1.500 Menschen im Tagebau. Nach DDR-Plänen sollte der Tagebau noch bis 2015 laufen. Der See ist nach dem Ort Hain benannt, der dem Bergbau zum Opfer fiel.

Dies ist zum Glück alles weite Vergangenheit und eine der größten Landschaftsbaustellen der Welt zeigt Wirkung: Kahnsdorf liegt heute mitten im Leipziger Neuseenland, einer Region, in der in den vergangenen Jahren nahezu im Jahresrhythmus aus ehemaligen Tagebauen neue Seen mit Stränden und Häfen entstanden.

Noch vor einigen Jahren war Oettis Hütte die einzige am Rande des Hainer Sees. Erst in den vergangenen Jahren wurden die Straße "An der Lagune" und die anderen Häuser an der Wasserkante gebaut. Stellenweise ist die Lagune heute recht dicht bebaut. Im Bereich des Ferienhauses ist es jedoch sehr grün. Hier hat man noch recht freie Sicht aufs Wasser und der kleine Wald des historischen Parks des Schillerhauses reicht hier fast bis ans Wasser heran.

Die einen finden die neuen Würfelhäuser auf dem Wasser schick und cool, die anderen finden sie hier eher unpassend. Leider übertreiben es manche Hausbesitzer mit Carports, Koniferenwänden sowie mannshohen Zäunen auf ihren Grundstücken.

Eines ist jedoch sicher: So eine Urlaubslandschaft hat hier kurz nach der Wende, als hier alles noch Mondlandschaft war und sich die Kohlebagger durch die Landschaft fraßen, wohl niemand erwartet! Die Natur legt sich kräftig ins Zeug, dass die Wunden des Braunkohletagebaus zusehends verschwinden. Wo heute Segelboote vor dem Haus schippern, fuhren noch vor 20 Jahren die Braunkohlezüge aus dem Tagebau und im Hintergrund qualmten die Schornsteine von Kraftwerken und Brikettfabriken.

Hostiteľ: Kai

Členom od roku október 2015
  • 262 hodnotení
  • Totožnosť overená
  • Superhostiteľ
Ich lebe mit meiner Familie in Leipzig. Ich liebe das Wasser und bin viel zu Fuß und mit dem Rad unterwegs. Vor den Toren der Stadt Leipzig bieten die vielen neuen Seen viiiiel Platz für Erholung und manch verrückte Sachen am und im Wasser. In einem beruflichen Ausjahr im Jahr 2017 habe ich die Ferienhausvermietung für mich entdeckt. Nachdem ich mit der kleinen Ferienhütte angefangen habe, kam im Sommer 2018 noch das große Ferienhaus dazu. Schöne Häuser für größere Gruppen für gesellige Stunden gibt es wenig und wenn man sie findet, muss man nach Dänemark fahren. Also habe ich selbst ein solches Haus eingerichtet und vermiete es mit viel Freunde an nette Gruppen. Der Kontakt mit netten Menschen im Urlaubsmodus und das Herumwerkeln am See abseits vom Bürotisch macht mir sehr viel Spaß. Ich möchte meine Begeisterung vom Leipziger Neuseenland, welches ich ein Stück weit beruflich mit geprägt habe, gern mit Menschen teilen, die diese Gegend noch nicht kennen. Eine vielfältige Seenkette und mittendrin die schöne Großstadt Leipzig. Was will man mehr?
Ich lebe mit meiner Familie in Leipzig. Ich liebe das Wasser und bin viel zu Fuß und mit dem Rad unterwegs. Vor den Toren der Stadt Leipzig bieten die vielen neuen Seen viiiiel Pla…
Počas vášho pobytu
Ich werde in der Regel zum Check-In persönlich vor Ort sein und euch alles Wichtige für den Aufenthalt erklären . Danach bin ich nicht mehr vor Ort, bin aber jederzeit für Fragen erreichbar und auch schnell aus Leipzig zur Stelle
Kai je superhostiteľ
Superhostitelia sú skúsení, vysoko hodnotení hostitelia, ktorí chcú svojim hosťom čo najviac spríjemniť pobyt.
  • Jazyky: English, Deutsch
  • Miera odozvy: 100%
  • Rýchlosť odpovede: v priebehu niekoľkých hodín
V záujme zvýšenej bezpečnosti pri platbe nikdy neprevádzajte peniaze ani nekomunikujte mimo webovej stránky alebo aplikácie Airbnb.

Na čo treba pamätať

Pravidlá pobytu
Príchod: 15:00 – 23:00
Odchod: 10:00
Zákaz fajčiť
Žiadne večierky ani iné podujatia
Domáce zvieratá sú povolené
Zdravie a bezpečnosť
Dodržiava proces rozšíreného upratovania Airbnb. Zobraziť viac
Platia usmernenie o spoločenskom odstupe a ďalšie usmernenia Airbnb týkajúce sa ochorenia COVID-19
Hlásič oxidu uhoľnatého
Hlásič dymu
Kaucia – ak poškodíte bývanie, môže sa vám účtovať až $241
Storno podmienky

Preskúmajte ďalšie možnosti v meste Neukieritzsch a jeho okolí

Ďalšie možnosti ubytovania v meste Neukieritzsch: